Sprecher / Speakers

Armin Thurnher

www.falter.at

Armin Thurnher, geboren 1949 in Bregenz. Studierte Anglistik, Germanistik und Theaterwissenschaften in New York und Wien. Mitbegründer, heute Chefredakteur und Herausgeber der Wiener Wochenzeitung Falter und Miteigentümer des Falter-Verlags. Autor von zehn Büchern. Zuletzt erschienen sein Roman „Der Übergänger“ (2009) und der Essay „Republik ohne Würde“ (2013). Zahlreiche Preise und Auszeichnungen. Lehrt Journalismus an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst und an der Fachhochschule Wien.

Armin Thurnher, born 1949 in Bregenz/Austria. Studied Literature and TheaterScience in NYC and Vienna. Co-Founder, later editor-in-chief and publisher of the Viennese weekly Falter, a newspaper for political and cultural affairs. Author of ten books, one of them, “After Survival”, translated into English and Polish. Numerous prizes and awards. Contributes articles on politial and cultural affairs to magazines and newspapers in Austria, Germany and Switzerland, holds lectures on journalism at two universities in Vienna.